pg. 09.10.2019 Swiss Sign Group, zu der Post, SBB, Swisscom, Six, die Grossbanken und Versicherungen gehören, hat sich als Konsortium bereits in Stellung gebracht.

Das Konsortium, das bereits über Millionen von Kundenbeziehungen verfügt,  will mit der Swiss ID den Internetgiganten die Stirn bieten. Was sagen und schreiben die Kritiker der privaten E-ID ?

Für das Referendumskomitee ist das Gesetz ein " Kniefall vor den Interessen der Wirtschaft - auf Kosten der Schweizer Volksdemokratie und der Schweizer Bevölkerung," wie es in der Öffentlichkeit, in den Medien und Printmedien vom Dienstag  auch in den Onlinemedien und im Internet publiziert ist.

Das Schweizer Bundesparlament politisiert nach dem Konsortium Swiss Sign Group  immer mehr gegen den Volkswillen und die Interessen der Schweizerischen Eidgenossenschaft, der Bundesverfassung und  der Gesetzgebung und Verordnungen.

Sie gefährden damit die Identität,der Schweizer Bürger.Es stellt sich deshalb die Frage ob aufgrund obiger Fakt das Bundesversicherungsgericht, Das Bundesverwaltungsgericht und das Bundesstrafgericht sich  im nationalen Interesse  untersuchen sollte.

Autor Peter Gambon, Davos Dorf, Schweiz, Europa.