Schweiz

pg.12.11.2018 Am 25. November 2018 findet die Ersatzwahl in den Kleinen Landrat von Davos statt.

Die parteilose Iris Hoffmann-Stiffler kandidiert als bürgerlich bodenständige mit Davos verbundene Kandidatin für  die Ersatzwahl in den Kleinen Landrat. Sie ist eine echte Davoserin die in Davos die Schulen besuchte und ihren Beruf erlernte.

Sie war viele Jahre die Präsidentin der Fraktionsgemeinde Davos Dorf und bringt langjährige politische-, wirtschaftliche und gesellschaftliche Erfahrungen mit als Kandidatin für den Kleinen Landrat.

Sie ist als fleissige und souveräne Frau bekannt und wäre eine gute Kandidatin für die Ersatzwahl in den Kleinen Landrat. Die frisches Blut als zweite Landrätin in den Landrat von Davos bringen würde.

Autor Peter Gambon, Davos Dorf, Schweiz, Europa.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben (0 Kommentare)