Schweiz

pg.27.07.2020 Eine grosse internationale Studie mit fast 130 000 Teilnehmenden zwischen 35 und 70 Jahren aus 21 Ländern kommt zum Schluss - wer jeden Tag - mindestens zwei Portionen gesunde Vollmilch - Produkte verzehrt, senkt damit sein Risiko für Diabetes, Bluthochdruck und Herz- Kreislauf - Erkrankungen.

Es ist deshalb unverständlich das die Schweizer und Europäer nicht mehr Käse, Jogurt und Quark essen um ihren Fleischkonsum zugunsten ihrer Gesundheit um etwa 20% täglich reduzieren. Um dafür  luftgetrockene und geräucherte Fleischprodukte wie Bündner Fleisch, Rohess-Speck, Schinken mit Mass und Zucht essen.

Autor Peter Gambon, Davos Dorf, Schweiz, Europa