Schweiz

pg.25.01.2017 Nach Bundesrat Ueli Maurer gibt es keine Alternative zur Steuerreform. Die Kritik seiner Vorgängerin, Frau Eveline Widmer Schlumpf weist er mit dem Argument zurück: " Kurzfristige Ausfälle seien verkraftbar."

Die Alternative wäre keine Steuerreform.

Dann gäbe es auch keine Ausfälle - welche das Volk - die Steuerzahler bezahlen müssen.

Die bundesrätliche Politik über die Steuerreform ist aus dem Gleichgewicht der Interessen katapultiert.

Es gibt eine Alternative - keine Steuerreform.

Autor Peter Gambon, Davos Dorf, Schweiz