Klima Umwelt

pg.18.10.2016  Die Menschen behandeln die Erde als ob sie die Eigentümer und Besitzer der Erde wären. Sie sind es nicht. Sonst würden sie ihre Lebensgrundlagen auf der Erde namentlich Erde-, Luft- und Wasser, Flora und Fauna besser behandeln als sie es heute tun.

Autor Peter Gambon, Davos Dorf, Schweiz, Europa

Kommentar schreiben (0 Kommentare)