pg.04.12. 2013 Der Zeitgeist hat es zuwege gebracht das viele Entscheidungsträger und Verantwortliche in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft mit ihrem Tunnelblick der Parteiinteressen in Regierung und Parlament und der Geschäftsinteressen in Banken, Gewerbe, Handel, Industrie mit ihren Verbänden oder Gewerkschaften die Gesetze und Entscheidungen nicht immer zum Nutzen der Betroffenen treffen.

Offensichtlich hat sie der Tunnelblick zu Gefangenen ihrer persönlichen Entscheidungen als Entscheidungsträger oder Verantwortliche verführt.

Die vielen Berichte, Nachrichten und Interview in Presse und Medien zeigen welche Entscheidungsträger und Verantwortliche in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft einen Schaden verursachen und welche Gefahr von solchen Leuten für die Betroffenen ausgeht.

Das hindert offensichtlich die  Wahlberechtigten nicht daran, Leute mit Tunnelblick in Schlüsselpositionen  als Entscheidungsträger oder Verantwortliche zu wählen mit dem Ergebnis der dauernden Krisen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft welche die Volkswirtschaften der Länder ausgesetzt sind, als ob es keine Leute ohne Tunnelblick gäbe
die zum Nutzen der Volkswirtschaft handeln.

Peter Gambon

{jcomments on}